Come together – Gemeinsam durch den Diabetesmonat

Alle Jahre wieder: Der November ist da – und damit der Diabetesmonat! Zeit, (virtuell) ein bisschen zusammenzurücken und gemeinsam unsere tolle Community zu zelebrieren. Katharina verrät, was euch erwartet.

Weiterlesen...

Für Menschen mit Diabetes ist der November nicht irgendein Monat. Es ist die Zeit im Jahr, in der der Diabetes im Mittelpunkt steht, in der es um Aufklärung geht und in der viele tolle Community-Aktionen stattfinden.

Come together

Auf Instagram gibt es jährlich wiederkehrende Foto-Challenges. Vor zwei Jahren haben Annika und Beate sich dazu auch etwas ausgedacht: #DIABETESMONAT-Photochallenge – was, wieso, wie?

Anzeige:

 

Im letzten Jahr wurde der #wirsindviele-Stolz mit einem Foto-Rahmen unterstrichen. Alle Menschen, die teilgenommen haben, erschienen in der Januar-Ausgabe des Diabetes-Journals in einem Foto-Mosaik: #Wirsindviele – November Monatsaktion (Den Profil-Rahmen gibt es übrigens nach wie vor bei Facebook.)

Und in diesem Jahr geht es in unserer Aktion um Bewegtbild. Schaut euch die Details dazu hier an: Das Community-Video

Der Diabetesmonat

Auch wenn der gesamte November im Zeichen des Diabetes‘ steht, solltet ihr euch zwei Daten in diesem Monat ganz besonders merken. Einmal den 14.11. – das ist nämlich der offizielle Weltdiabetestag – und vorallem den 16.11., denn an dem Tag findet der erste Weltdiabetes-Erlebnistag in Berlin statt! Neben vielen Infos und einem bunten Programm erwartet euch dort auch ein Stand der Blood Sugar Lounge, welches auch eine wichtige Rolle in unserer Monatsaktion spielt.

#wirsindviele

Die Blood Sugar Lounge Diabetes Community soll ein Ort sein, an dem sich jeder Mensch mit Diabetes willkommen fühlt und an dem verschiedene Meinungen toleriert und akzeptiert werden. Deshalb möchten wir euch gerne noch einmal an unsere Netiquette erinnern, die euch als kleiner Leitfaden für ein faires Miteinander dienen soll: Blood Sugar Rules – Unsere Community-Netiquette

Außerdem gibt es den #BSLounge-Kodex – hier findet ihr die Spielregeln der Blood Sugar Lounge. Schaut doch mal rein.

Als Host durch den Monat begleitet euch: Ramona Stanek

Quelle: Ramona Stanek

Ramona ist 27 und lebt in Nürnberg – lange hält es sie jedoch nie an diesem Ort, denn es gibt ja 193 Länder auf der Erde, die bereist werden wollen! Nach einem abgeschlossenen Geographiestudium hat es sie beruflich doch in die „Diabetesszene“ verschlagen und sie arbeitet aktuell bei Dexcom. Sie bloggt seit 2016 auf „Tattoos, Travels, Type One“ über ihr Leben mit Diabetes, Reisen und Körperkunst.

*Als Host wird der/die #BSLounge-Autor*innen bezeichnet, der/die jeweils einen Monat lang zusätzlich zu unserem #BSLounge-Team auf den Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram und Twitter) aktiv sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.