Geniessen
Gurkenkaltschale: Heute bleibt die Küche kalt! Sommersuppen Teil 2

Gurkenkaltschale: Heute bleibt die Küche kalt! Sommersuppen Teil 2

Der Sommer ist da, die Temperaturen steigen an und die Sonne knallt ins Gesicht. Der Appetit ist bei hohen Temperaturen oft kleiner, ja um nicht zu sagen kaum vorhanden. An solchen Tage empfiehlt Suppenliebhaberin Tine eine Gurkenkaltschale.

Weiterlesen…

Geniessen
SUPPEN FÜR DIE KALTEN TAGE #3: komplexe Tom Kha Gai, die ultimative Aufwärmsuppe

SUPPEN FÜR DIE KALTEN TAGE #3: komplexe Tom Kha Gai, die ultimative Aufwärmsuppe

Wenn der Suppenkasper seine Suppe nicht essen möchte, nimmt Tine gerne! Wobei wir uns fast sicher sind, dass er die Suppe, die bei ihrem heutigen Rezept herauskommt, sehr gerne gegessen hätte! Topfdeckel auf für: Tom Kha Gai!

Weiterlesen…

Geniessen
Das Gemüse des Jahres – drei Mal Gurke für die letzten heißen Tage!

Das Gemüse des Jahres – drei Mal Gurke für die letzten heißen Tage!

Die Gurke ist das Gemüse des Jahres und die letzten Sommertage stehen vor der Tür: Tine feiert das heute mit drei wahrlich erfrischenden Gurkenrezepten, die keinen Herd benötigen, außerdem kaum Kohlenhydrate enthalten und ganz schnell zubereitet sind!

Weiterlesen…

Life
Diabetes als Chance – wie ich an meiner neuen Herausforderung gewachsen bin

Diabetes als Chance – wie ich an meiner neuen Herausforderung gewachsen bin

“Diabetes als Chance” – manch einer wird uns einen Vogel zeigen. Deswegen müssen wir uns den Diabetes und seine Möglichkeiten genauer ansehen. Lena erklärt euch warum.

Weiterlesen…

Geniessen
Life
Food Diary Teil 1 – Was esse ich wirklich?

Food Diary Teil 1 – Was esse ich wirklich?

Es ist Frühling geworden, Leute! Draußen wird es wärmer, die ersten Knospen sprießen an den Bäumen und die Vögel zwitschern unaufhaltsam. Die Sonne tut Tine so gut! Sie merkt sofort: “Auch mein Essverhalten ist schlagartig anders als sonst.” Übrigens: Von jetzt an wird Tine euch immer mal wieder schildern, wie sie sich im Alltag ernährt – und so für euch ein Food Diary führen. Lasst euch inspirieren!

Weiterlesen…

Geniessen
Weg von Fertigbrühen – wie der Schritt klappt!

Weg von Fertigbrühen – wie der Schritt klappt!

Ihr habt inzwischen so viele Suppenrezepte von Tine hier in der Blood Sugar Lounge gelesen, dass sie euch ganz bestimmt nicht mehr sagen muss, dass sie Suppen und Eintöpfe liebt (ups, da ist es schon wieder passiert). Heute aus ihrem Rezeptbuch – Brühe selbst machen.

Weiterlesen…

Geniessen
All I want ist carbs – aus einem schnellen Italo-Menü zum Angeben!

All I want ist carbs – aus einem schnellen Italo-Menü zum Angeben!

Für den Themenmonat September möchte euch Tine an dieser Stelle kein Low-Carb- oder Suppenrezept präsentieren, sondern was für die Seele geben. Deshalb stellt sie euch hier ein unaufwändiges, schnelles, italienisches Zwei-Gänge-Menü vor, mit dem man Eindruck schinden kann. Lasst es euch schmecken!

Weiterlesen…