Community & Unterhaltung
Obdachlos: Zucker auf der Straße

Obdachlos: Zucker auf der Straße

In der heutigen Zeit, so wird uns Diabetikern oft gesagt, gibt es ja so tolle Behandlungsmöglichkeiten und Gadgets. Aber was, wenn man als Diabetiker nicht mal ein Dach über dem Kopf hat? Susanne hat in Hamburg mit Caritas-Mitarbeitern gesprochen, die sich auf beeindruckende Weise für die medizinische Versorgung der rund 2.000 Obdachlosen in der Hansestadt engagieren.

Weiterlesen…

Community & Unterhaltung
Typ-2-Diabetes – und jetzt?

Typ-2-Diabetes – und jetzt?

Susannes Freundin Brigitte hat seit rund zehn Jahren Typ-2-Diabetes. Nicht immer war die 64-Jährige zufrieden mit der ärztlichen Betreuung und den Informationen, die sie als Patientin erhalten hat. Susanne fragt im Interview daher konkret nach: Was würde sich Brigitte für die Behandlung von Typ-2-Diabetikern wünschen?

Weiterlesen…

Community & Unterhaltung
Insulin spenden – Leben retten

Insulin spenden – Leben retten

Was tun mit den übriggebliebenen Teststreifen, wenn man auf ein neues Testgerät umsteigt? Und wohin mit den alten Ampullen, wenn man von NovoRapid auf Fiasp wechselt? „Insulin zum Leben“ sammelt seit rund 20 Jahren Geld, Insulin und Hilfsmittel für Diabetiker in Not in der ganzen Welt.

Weiterlesen…

Alltag & Freizeit
Yoga: Ab auf die Matte!

Yoga: Ab auf die Matte!

Kobra, herabschauender Hund, friedlicher Krieger: Yoga klingt nicht nur gut, sondern verspricht Ausgeglichenheit für Körper und Geist. Susanne ist auch ein Yogi. Und findet, dass es Yoga für Diabetiker auf Rezept geben sollte.

Weiterlesen…