Life
Diabetes-Selbsthilfe Teil 3: Meine Ideen für Neuordnung und mehr Sichtbarkeit

Diabetes-Selbsthilfe Teil 3: Meine Ideen für Neuordnung und mehr Sichtbarkeit

Die großen Organisationen der Diabetes-Selbsthilfe sind in erster Linie mit sich selbst beschäftigt und könnten ihre Ressourcen vermutlich deutlich besser nutzen und vor allem bündeln. So zumindest Antjes bisheriger Eindruck. Doch sie hat auch ein paar Ideen, wie klassische Selbsthilfe und Online-Community stärker aufeinander zugehen könnten. Dritter und (vorerst) letzter Teil ihrer Serie über die Diabetes-Selbsthilfe.

Read More…

Life
Diabetes als Chance – wie ich an meiner neuen Herausforderung gewachsen bin

Diabetes als Chance – wie ich an meiner neuen Herausforderung gewachsen bin

“Diabetes als Chance” – manch einer wird uns einen Vogel zeigen. Deswegen müssen wir uns den Diabetes und seine Möglichkeiten genauer ansehen. Lena erklärt euch warum.

Read More…

Life
#BSLounge 3.0 – die neuen Rollen in der Lounge

#BSLounge 3.0 – die neuen Rollen in der Lounge

Ganz viel ist neu in der #BSLounge – das habt Ihr bestimmt schon festgestellt! Neu sind auch die Rollen, die ein Mitglied in der #BSLounge innehaben kann. Noch einmal klickt Nicole sich durch und stellt Euch die Funktionen vor.

Read More…

Life
10 wiederkehrende Gedanken zum Diabetes

10 wiederkehrende Gedanken zum Diabetes

Klar, der Diabetes läuft immer irgendwie nebenher. Es gibt aber ein paar Gedanken zu Themen des Diabetes, die sich bei Tine mehr oder weniger täglich wie selbst verständlich im Kopf breit machen. Heute hat sie zehn der häufigsten Gedanken ehrlich für euch aufgelistet und weiter ausgeführt. Eine Hitliste quasi.

Read More…

Life
Diabetes – ein Leben zwischen Kontrolle, Genauigkeit und Disziplin

Diabetes – ein Leben zwischen Kontrolle, Genauigkeit und Disziplin

Es ist schwer, etwas zu akzeptieren, wenn man gar keine andere Wahl hat. Genauso ging es Carsten nach seiner Diabetes-Diagnose – sein Weg war der Versuch von kompletter Kontrolle über diese Krankheit. 20 Jahre später zieht er ein Resümee.

Read More…

Life
Tanz auf dem Vulkan! – Skifahren mit Typ-1-Diabetes in Neuseeland

Tanz auf dem Vulkan! – Skifahren mit Typ-1-Diabetes in Neuseeland

Skifahren war Michi bereits ein paar Mal in seinem Leben. Allerdings war das vor seiner Diagnose. Für sein Auslandsjahr in Neuseeland hatte er sich bereits von Anfang an in den Kopf gesetzt, eine komplette Skisaison in einem Skigebiet zu verbringen und somit zum ersten Mal mit Typ-1-Diabetes auf die Bretter zu steigen. Wie es gelaufen ist? Seht selbst…

Read More…

Life
Sauna-Besuch – fast ohne technisches Equipment

Sauna-Besuch – fast ohne technisches Equipment

Matthias ist seit vielen Jahren ein begeisterter Saunagänger und „chillt“ für sein Leben gerne einen ganzen Tag in der Sauna. Bis auf sein rtCGM stört an so einem schönen Wellness-Tag das ganze technische Equipment, aber er hat am Anfang seiner „Diabetes-Kariere“ gelernt, mit ICT umzugehen. Wie er das nun macht, auch in Verbindung mit seinem Loop, könnt ihr in folgendem Artikel lesen.

Read More…

Life
Gute Werte – für ein faires und respektvolles Miteinander

Gute Werte – für ein faires und respektvolles Miteinander

Im Dezember wird es Zeit für Plätzchen, Schneemännerbauen und Besinnlichkeit. Gute Werte treten in den Vordergrund und die #BSLounge will für das neue Jahr einen weichen, roten Teppich aus Fairness und Respekt ausrollen. Katharina erzählt alles zum aktuellen Monatsthema und zur Community-Aktion.

Read More…

Life
#ImplantFiles: Was ist dran an den Vorwürfen zur Insulinpumpentherapie?

#ImplantFiles: Was ist dran an den Vorwürfen zur Insulinpumpentherapie?

Seit ein paar Tagen steht die Diabetes-Community Kopf. Denn nachdem die ARD am Montag die Sendung „Außer Kontrolle“ ausgestrahlt hat, in der von einem gefährlichen Zwischenfall mit einer Insulinpumpe die Rede ist, fragen sich viele von uns, was denn wohl dran ist an den dahinterstehenden Recherchen. Auch für Antje wirft der Umgang der Journalisten mit dem Thema Insulinpumpen eine Menge Fragen auf.

Read More…