Life
Privat
Meine erste „Hypo“ mit Bewusstlosigkeit und gravierenden Folgen

Meine erste „Hypo“ mit Bewusstlosigkeit und gravierenden Folgen

Vor 14 Jahren kam es bei Matthias zur schlimmsten Diabetes-Krise. Dies war eine schwere Hypoglykämie mit Bewusstlosigkeit und einer Schulterfraktur. Intraoperativ kostete Matthias das Auftreten einer malignen Hyperthermie fast das Leben. Dieser Bericht beschreibt beide Seiten, seine Diabetes-Krise und die seiner Frau, die nach diesem Vorfall für lange Zeit traumatisiert war.

Read More…

Life
Diabetes-Selbsthilfe (Teil 2): Überblick über die verschiedenen Organisationen

Diabetes-Selbsthilfe (Teil 2): Überblick über die verschiedenen Organisationen

DiabetesDE? Deutscher Diabetiker Bund? Deutsche Diabetes-Hilfe? Deutsche Diabetes Föderation? Deutsche Diabetiker-Allianz? Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe? Wer Schwierigkeiten hat, in diesem Wirrwarr von Organisationen den Überblick zu behalten, sollte Teil 2 von Antjes Serie über die Diabetes-Selbsthilfe lesen.

Read More…

Life
Diabetes Typ 1 und Kortison-Therapie – war da was? (Teil 1)

Diabetes Typ 1 und Kortison-Therapie – war da was? (Teil 1)

Matthias ist einer der ersten DIY-Looper überhaupt – zum Glück! Denn diese Therapieform und harte Disziplin halfen ihm dabei, eine 5-wöchige Kortison-Therapie mit guten Zuckerwerten zu meistern. Warum er überhaupt Kortison einnehmen musste, erfahrt ihr im ersten Teil seiner Geschichte.

Read More…

Life
Unterwegs
Der erste Urlaub mit Pumpe – ohne Pumpe!

Der erste Urlaub mit Pumpe – ohne Pumpe!

Ihre YpsoPump trägt Ramona jetzt seit Mai, und erst vor wenigen Wochen flatterte die dauerhafte Genehmigung ins Haus. Cool! Eigentlich sollte dies also entsprechend ein Beitrag über ihre erste „richtige“ Reise mit Pumpe werden. Eigentlich…

Read More…

Life
#T1Diabetesbarcamp45+ – was erwartet Euch?

#T1Diabetesbarcamp45+ – was erwartet Euch?

Ein Barcamp ist eine ganz spezielle Art von Konferenz. Und dieses Barcamp am 27. Oktober in Frankfurt hat darüber hinaus noch ein ziemlich spezielles (und sehr spannendes) Thema: Typ-1-Diabetes bei Menschen über 45 Jahren. Aber erst einmal sollte geklärt werden, was ein Barcamp eigentlich ist und was Euch an diesem Tag erwartet…

Read More…

Life
Diabetes und Krisen – wenn das Leben Kopf steht!

Diabetes und Krisen – wenn das Leben Kopf steht!

Manchmal verläuft das Leben nicht auf geraden, geraden Bahnen – manchmal gibt es Höhen und Tiefen. Ähnlich wie bei Blutzuckerkurven. Welchen Einfluss Krisen-Situationen und schlechte Zeiten auf den das Diabetesmanagement haben und wie sich Stress auf den Blutzucker auswirkt, erfahrt ihr in diesem Monat von den Autoren der Blood Sugar Lounge.

Read More…

Life
Diabetes-Barcamp: Warum sind Selbsthilfegruppen nicht so cool wie die Community? (Diabetes-Selbsthilfe Teil 1)

Diabetes-Barcamp: Warum sind Selbsthilfegruppen nicht so cool wie die Community? (Diabetes-Selbsthilfe Teil 1)

Ein Stuhlkreis in einem schäbig möblierten Seminarraum, auf einem Tisch steht ein Teller mit zuckerfreien Keksen, das Wort ergreift ein waschechter Vereinsmeier älteren Semesters – das ungefähr stellen sich viele jüngere Menschen mit Typ-1-Diabetes unter einer Selbsthilfegruppe vor. Sie bevorzugen für den Erfahrungsaustausch die Diabetes-Community mit ihren Blogs, Tweetchats und regionalen Stammtischen. Beim Diabetes-Barcamp ist Antje der Frage nachgegangen, ob man Selbsthilfe und Community nicht besser miteinander verquicken kann. Teil 1 ihrer 3-teiligen Serie über die Diabetes-Selbsthilfe.

Read More…

Life
#BSLounge 3.0 – Bock zu chatten?

#BSLounge 3.0 – Bock zu chatten?

Ganz viel ist neu in der #BSLounge – es gibt viele neue Funktionen für die BSL-Mitglieder. Was können sie damit anfangen? Nicole hat sich durchgeklickt – und stellt heute die beiden Funktionen „Aktiv oder nicht“ und „Chat“ ausführlich vor.

Read More…

Life
100 Gesichter, 100 Hypos: Wir erklären, wie sich eine Hypo anfühlt!

100 Gesichter, 100 Hypos: Wir erklären, wie sich eine Hypo anfühlt!

Zittrige Knie, Schweißausbrüche und Wortfindungsstörungen – so werden die Symptome einer Unterzuckerung im Lehrbuch gern beschrieben. Doch wie sich eine Hypoglykämie wirklich anfühlt, das ist Außenstehenden schwer zu vermitteln. Beim Diabetes-Barcamp hat sich eine Gruppe darüber ausgetauscht, wie man Hypos besser erklären könnte. Und nun hat sie einen Plan. Antje war dabei und hat Eindrücke gesammelt.

Read More…

Life
DIY – 5 Ideen für dein „mentales Diabetes-Management“

DIY – 5 Ideen für dein „mentales Diabetes-Management“

Wir haben öfter die Wahl, als wir denken. Warum wenden wir nicht den DIY-Gedanken auch auf unsere Beziehung zu unserem Diabetes und unser soziales Umfeld an? Ina ist der Meinung, dass es sich lohnt, sich das mal genauer anzusehen und auszuprobieren.

Read More…

Life
Sheelas Tagebuch #17 – Meine geheime Motivationswaffe

Sheelas Tagebuch #17 – Meine geheime Motivationswaffe

Sheela war beim diesjährigen CampD und hat daraus neue Motivation für ihr Leben mit Typ-1-Diabetes gezogen. Warum es manchmal stiller um sie wird und was für Phasen sie dann durchlebt, erzählt sie in ihrem neuen Tagebucheintrag.

Read More…

Life
Unterwegs
Schüleraustausch mit Diabetes, Teil 3

Schüleraustausch mit Diabetes, Teil 3

Sharons Schüleraustausch mit Typ-1-Diabetes hat sie schon vor viele Aufgaben gestellt, die sie alle mit Bravour gemeistert hat. Doch am Ende steht nun doch der frühzeitige Abschied aus Ungarn. Sie erzählt hier, wie es dazu kam.

Read More…