Unterwegs
Mit (m)einem Diabetes-Warnhund im ALPENZOO

Mit (m)einem Diabetes-Warnhund im ALPENZOO

Ob ein Hund mit in den Zoo darf, ist häufig vom Zoo selbst abhängig. Im Alpenzoo ist es eigentlich nicht erlaubt, aber Heikes Diabetes-Warnhund Daphne bekommt eine Sondererlaubnis. Was während des Besuchs geschah, berichtet sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen…

Sport
Unterwegs
Team Novo Nordisk: Profis im Radsport und im Diabetesmanagement

Team Novo Nordisk: Profis im Radsport und im Diabetesmanagement

Auf Menschen, die mit Typ-1-Diabetes ungewöhnliche Dinge tun, bin ich grundsätzlich neugierig. Und daher freute ich mich über die Gelegenheit, bei einem Besuch im Trainingslager des Teams Novo Nordisk mit drei Radprofis zu sprechen, die sich von ihrem Typ-1-Diabetes nicht den Traum vom Profisport haben vermiesen lassen.

Weiterlesen…

Unterwegs
Sheelas Tagebuch #15 – Diabetes Charity Gala, „die Dritte“

Sheelas Tagebuch #15 – Diabetes Charity Gala, „die Dritte“

Auch in diesem Jahr war Sheela zu Gast auf der glamourösen Diabetes Charity Gala in Berlin. Kurz zuvor wurde es natürlich noch einmal hektisch (Friseur! Styling!), aber schließlich hat sie es doch noch rechtzeitig geschafft – und kann uns nun an ihren Erlebnissen teilhaben lassen …

Weiterlesen…

Unterwegs
Diabetesmanager auf Dienstreise

Diabetesmanager auf Dienstreise

Diabetesmanagement auf Reisen ist ein organisatorischer Aufwand. Diabetesmanagement auf Dienstreise erfordert oft noch einen Tick mehr Planung; Stress und Fremdbestimmung gefallen dem launischen Dia-Monster nicht. Maggy hat eine 3-Phasen-Checkliste für euch.

Weiterlesen…

Unterwegs
Gratwanderung zwischen Wahnsinn und Leichtsinn – Hypos im Yosemite-Nationalpark

Gratwanderung zwischen Wahnsinn und Leichtsinn – Hypos im Yosemite-Nationalpark

Während der Frühlingsferien am College war Felix im Yosemite-Nationalpark unterwegs. Eigentlich dachte er, er hätte genügend Not-BEs dabei … Danach war klar: Es waren zu wenige Not-BEs im Gepäck und zu viel Leichtsinn.

Weiterlesen…

Unterwegs
6 Tipps: Strand und Pumpe – wohin damit?

6 Tipps: Strand und Pumpe – wohin damit?

Der Sommer hat Einzug in Deutschland gehalten. Nun geht es wieder ins Freibad, ans Meer oder an den Badesee. Vor allem Pumpenträger stellen sich da Jahr für Jahr wieder die Frage: Wohin mit meiner externen Bauchspeicheldrüse, solange ich im Wasser bin? Carolin hat 6 Tipps für euch.

Weiterlesen…

Unterwegs
Feuchte Augen und ein Kloß im Hals: Zu Besuch bei Novo Nordisk – Teil #2

Feuchte Augen und ein Kloß im Hals: Zu Besuch bei Novo Nordisk – Teil #2

Antje verwendet gar kein Insulin von Novo Nordisk. Als sie bei einem Besuch im Headquarter des dänischen Herstellers in Hillerød die Insulinabfüllung und -verpackung besichtigen durfte, war ihr auf einmal doch ganz eigentümlich zumute: Denn wenn solche Maschinen nicht laufen würden, dann wäre sie längst tot.

Weiterlesen…

Unterwegs
Feuchte Augen und ein Kloß im Hals: Zu Besuch bei Novo Nordisk – Teil #1

Feuchte Augen und ein Kloß im Hals: Zu Besuch bei Novo Nordisk – Teil #1

Antje verwendet gar kein Insulin von Novo Nordisk. Als sie bei einem Besuch im Headquarter des dänischen Herstellers in Hillerød die Insulinabfüllung und -verpackung besichtigen durfte, war ihr auf einmal doch ganz eigentümlich zumute: Denn wenn solche Maschinen nicht laufen würden, dann wäre sie längst tot.

Weiterlesen…