Dia-Weihnachtsstories

Monatsaktion Dezember: Schöne Bescherung!

Manche von uns sind ja von Haus aus wahre Weihnachts-Grinchs – und andere werden oft erst an den Feiertagen dazu. Der Grund? Unwissende Kommentare von der Verwandtschaft!

Ihr kennt das doch sicher auch: Die Oma, die immer noch denkt, man dürfe nichts Süßes essen – da ist ja schließlich Zucker drin. Oder die Tante, die da neulich im Internet von ganz neuen Heilungsmethoden für den Diabetes gelesen hat. Oder Geschenke, auf denen dick und fett „Für Diabetiker“ steht. Hilfe! Wie soll man das alle Jahre wieder durchstehen?

Damit wir zusammen durch diese wahnsinnig anstrengenden Konversationen kommen, möchten wir euch natürlich wieder in unsere Monatsaktion einbinden.

Unter dem Motto „Schöne Bescherung“ suchen wir das Best-of (… oder eher „Worst-of“?) eurer Familiengeschichten, die der Diabetes euch beschert hat! Natürlich suchen wir nicht nur seltsame Kommentare von der Verwandtschaft, sondern auch witzige Geschichten im Zusammenhang mit Diabetes und Weihnachten. Anschließend wird unser Podcast-Team, bestehend aus Lisa, Katharina und Ramona, diese Geschichten in ein weihnachtliches Bullshit-Bingo verwandeln, mit dem eure Laune garantiert angehoben wird!

Den Anfang macht Ramona in ihrem Community-Video für diesen Monat:

Berichtet eure lustigsten und abstrusesten Erlebnisse auf Familienfeiern unter diesem Beitrag oder auf Facebook und Instagram. Wir freuen uns darauf, was ihr zu erzählen habt – und natürlich auf den Podcast, den wir mit euch zusammen entstehen lassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.