Geburtstags-Cocktail gesucht

Monatsaktion Oktober: Kreiert den #BSLounge-Cocktail!

Cheers! Wir stoßen an auf den #BSLounge-Geburtstag und suchen dafür unseren Signature-Cocktail!

Was gehört eigentlich zu einer gelungenen Party? Coole Gäste, ausgelassene Stimmung, ein paar leckere Snacks, gute Musik und – ganz wichtig – natürlich die besten Drinks, die es aufzutreiben gibt! Ob mit oder ohne Alkohol, cremig, süß, herb, sauer oder spritzig: Wir suchen den #BSLounge-Cocktail!

Testet euch jetzt durch die Top 3!

Am Wochenende haben alle Anwesenden die Cocktails fleißig probiert – jetzt seid ihr dran, euch ganz nüchtern (oder auch nicht) eure Meinung zu bilden. Diese Top 3 Cocktails von der #BSLounge-Geburtstagsparty stehen zur Wahl zum Blood Sugar Lounge Signature Cocktail:

#1 „Hallo Frau Doktor“

  • 6 cl brauner Rum

  • 2 cl Limettensaft

  • 2 ELGrenadine

  • 150 ml Soda

  • 2 Limettenstücke

  • 1 Zweig Minze

DSC03528

#2 „Blue Circle“

  • 4 cl Rum

  • 2 cl süße Sahne

  • 2 cl Kokosnusscreme

  • 4 cl Ananassaft

  • 8 cl Orangensaft

  • 2 cl Blue Curacao

DSC03532

#3 „Honeymoon“

  • 2 Limettenstücke

  • 1 Zweig Minze

  • 1/2 EL Zucker

  • 2 Galia-Melonen-Stückchen

  • 2 Honig-Melonen-Stückchen

  • 3 Eiswürfel

  • 150 ml Orangenlimonade

DSC03534

Stimmt für euren Favoriten!

Jetzt seid ihr wieder gefragt: Holt den Shaker raus, mixt euch die Top 3 und stimmt bis zum 31. Oktober für euren Lieblingscocktail ab. Schreibt hierzu einfach einen Kommentar mit der Nummer oder dem Namen des Cocktails unten in die Kommentare! Wir sind gespannt, welcher der Drei euren Geschmack am meisten trifft – uns konnten sie bereits alle überzeugen! 😎

Übrigens: Ihr könnt auch weiterhin eure liebsten Cocktail-Rezepte einreichen! Aus allen Einsendungen wollen wir eine Sammlung für die ganze Community erstellen. Oder mit anderen Worten: Unsere eigene Cocktail-Karte! Also her mit euren Ideen! 🍹

Die Zutaten:
Was kommt in deinen Cocktail? (Bitte mit Mengenangaben)

Das Rezept:
Beschreibe, wie dein Cocktail zubereitet wird.

Der Name: Wie soll dein Geschmackshighlight heißen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.