Alltag & Freizeit
Du bist „Typ 2“? Halt besser die Klappe!

Du bist „Typ 2“? Halt besser die Klappe!

Im Ranking der Krankheiten, von denen man gerne berichtet, ist Typ-2-Diabetes vermutlich in etwa auf Augenhöhe mit dem unbeliebten Fußpilz. Bettina war das nicht klar, als sie mit Volldampf auf den Diabeteszug aufgesprungen ist. Inzwischen versteht sie, weshalb man die Typ-2-Diabetes-Erkrankung nicht unbedingt jedem auf die Nase bindet, sondern lieber schamvoll den Mund hält.

Weiterlesen…

Community & Unterhaltung
Ist doch alles Müll!

Ist doch alles Müll!

Komisch von Verkäuferinnen und Verkäufern im Supermarkt angeguckt werden, weil sie ihren eigenen Stoffbeutel den Plastiktüten für Obst und Gemüse vorzieht, sowie wiederauffüllbare Glasflaschen oder geschmierte Brote in Tupperdosen sind für Kiara Alltag. Doch was ist mit dem Diabetes-Müll, der tagtäglich entsteht?

Weiterlesen…

Kinder & Familie
Erste-Hilfe-Kit für Freunde

Erste-Hilfe-Kit für Freunde

Als sie ihre Diabetesdiagnose bekam, war Tine 22 Jahre alt. Mitten im Studium, in Berlin, eine recht typische 22-Jährige, wenn man das heute so von ihr behaupten darf. Damals wie heute war und ist sie gern mit Freunden unterwegs. Egal, ob es um Kuchenessen, Cocktails, Schwimmen, Reisen oder mal Partymachen geht, der Diabetes und Tine waren und sind dabei und ihre Freunde auch.

Weiterlesen…

Community & Unterhaltung
Weltdiabetestag 2017: Der Hamburger Michel erstrahlt in Blau

Weltdiabetestag 2017: Der Hamburger Michel erstrahlt in Blau

Es hat mittlerweile Tradition, dass zum Weltdiabetestag am 14. November ein wichtiges Gebäude in einer großen Stadt blau angestrahlt wird, um für mehr Aufmerksamkeit und Bewusstsein für Diabetes zu werben. Dieses Jahr kommt die „Blue Monument Challenge“ nach Hamburg – und ich bin live für euch dabei!

Weiterlesen…

Alltag & Freizeit
Tipps für gepflegte Füße

Tipps für gepflegte Füße

Seine Füße gut pflegen sollte jeder Mensch. Bei Menschen mit Diabetes ist es aber besonders wichtig. Aber wie kann eine gute Fußpflege im Alltag aussehen? Caro hat für euch ein paar gute Tipps zusammengetragen.

Weiterlesen…

Community & Unterhaltung
„Brief an mein jüngeres Ich“: Brainstorming beim Diabetes-Barcamp

„Brief an mein jüngeres Ich“: Brainstorming beim Diabetes-Barcamp

Stell dir einmal vor, du solltest einen Brief an dein jüngeres Ich schreiben, in dem du ihm mit deinem Wissen von heute Ratschläge für den Umgang mit dem Diabetes und dem Leben überhaupt gibst. Was würdest du dir selbst schreiben? Dies ist die Projektidee, die Antje beim Diabetes-Barcamp in Frankfurt vorstellte und die zum Glück auf sehr positives Feedback stieß.

Weiterlesen…

Essen & Trinken
Kichererbsenalarm!

Kichererbsenalarm!

Caro liebt Snacks am Abend. Wenn sie dann auch noch blutzuckerfreundlich sind: umso besser! Kichererbsen bieten sich da wunderbar an. Sie haben einen niedrigen glykämischen Index und lassen so den Blutzucker sanft steigen. Hier kommen drei Snack-Ideen für euch!

Weiterlesen…

Die Beiträge nach Jahren: 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014