• bazi64 hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 1 Woche, 5 Tage

    Hey Leute
    Weiß dass ich als Typ III Diabetiker so meine Probleme hab. Meine „ Eigenproduktion “ ist 0%. Problem: wenn ich meine Basis von 100 auf 30, 10 bzw. 0% (z.B. vor und während des Sports oder beim programmieren) drehe, funktioniert das ganz gut – solange ich Belastung oder Bewegung (Berg hochfahren) habe. Die Probleme gehen z.B. schon los, wenn ich auf den Bergplateau meine Runden auf der „flachen Höhe“ drehe. Nach jedem Absenken ist es mir einfach nicht möglich dies zu kompensieren. Brauche z.B. eine ganze Zeit meine TBR auf 200% oder das 3 fache an Bolus bei einer Mahlzeit wie sonst. Beobachte dies seit ca. 4 Wochen. Komisch ist, ist ja irgendwie Insulinmangel – aber Ketone sind jedes mal 0,1mmol/l und sehr schnell wieder bei 0,0. Hab auch schon probiert die TBR vor Bewegung zu senken und einen Bolus zu geben, aber dann kam eine Hypo während der Bewegung !!! ????? Wer hat eine Idee oder kann weiterhelfen ????