• darktear hat ein Update gepostet vor 2 Monate, 1 Woche

    Hallöchen,

    nach 6 Wochen hatte ich heute endlich das Schreiben der Krankenkasse im Briefkasten.
    Ich habe die Pumpe genehmigt bekommen,auch wenn es nach 38 Jahren mit Spritze/Pens noch etwas ungewohnt ist :D.Aber mein Monsta ist jetzt brav,bis auf ein paar Ausrutscher 😉 .

    LG Sandra

  • darktear hat ein Update gepostet vor 3 Monate

    Hallo ihr lieben,

    habe da mal ne Frage 😀 .
    Wie lange braucht der MDK um eine Antwort zu senden, ob die Pumpe nun genehmigt wird oder nicht,ich warte nun schon seit fast 3 Wochen.Bei unserer Tochter kam nach einer Woche schon ein dickes Nö.Gab einen dicken Widerspruch und seit dem hängt Sie an der Tanke 😉 .

    LG Sandra

  • darktear hat ein Update gepostet vor 8 Monate

    Wünschen euch und euren lieben,trotz der schweren Zeit,eine schöne Osterzeit 🙂

  • darktear hat ein Update gepostet vor 8 Monate, 3 Wochen

    Heute vor 38 Jahren trat mein “Monsta” in meinen Leben 😀
    Also auf die nächsten Jahre 😉

  • darktear hat ein Update gepostet vor 9 Monate, 1 Woche

    Ich kenne es von mir von klein auf mit hohen BZ Werten.
    Gut damals hatte man ja ein festes Schema was Essen und spritzen betraf 😉 .

    Aber seit vielen Jahren korrigiere ich nur alle 3 Stunden,auch unsere Tochter.
    Und ab einem bestimmten BZ Wert werden automatisch Ketone gemessen.
    Denn manchmal schleichen sich diese fiesen Monster doch ein.

    Abends vermeide ich es so gut es geht fettiges Essen da mein BZ sonst nach 8-9 Stunden extrem hoch ist.

  • darktear hat ein Update gepostet vor 10 Monate, 1 Woche

    Hallöchen ihr lieben,

    habe heute einen super Anruf bekommen von meiner Diabetesberaterin,meine Pumpe wurde zwar erstmal für 3 zur Probe genehmigt,aber der Anfang ist gemacht.
    Blöd ist nur das ich erstmal bei der Krankenkasse anrufen muß um denen zu sagen das ich aktuell nicht mobil bin 🙁 . Wäre blöd wenn die Probezeit laufen würde und ich habe die Pumpe noch nicht.

    LG Sandra

  • darktear hat ein Update gepostet vor 10 Monate, 2 Wochen

    Hallöchen ihr lieben,

    habe da mal eine ganz blöde Frage,wirkt sich ein Bruch auf den BZ aus?
    Habe seit heute einen Gips und davor hatte ich noch nie einen Bruch.

    Zuckersüße Grüße Sandra

  • darktear hat ein Update gepostet vor 11 Monate

    Hallöchen ihr Lieben,

    erstmal ein hoffentlich besseres neues Jahr.

    Wir haben da mal eine Frage, darf das Jugendamt einem das Kind wegnehmen, nur weil die BZ Werte durcheinander spielen und die Langzeitwerte etwas erhöht sind ?
    Sie hatte 2019 Langzweitwerte von 7,2 % , 7,5 % , 7,9% und der letzte aktuelle Langzeitwert war im Oktober 2020 8,6%. Das nennen die schon gefährlich. Gut unsere Tochter hat auch nicht sooft gemessen, worauf es hieß Sie müßen da mehr hinterher sein. Bitte ? Sollte ich mich etwa in der Schule neben Sie setzen ? Ich kann ihr doch nicht 24/7 am Hintern kleben, zumal Sie fast 14 ist.
    Und es hieß ich sei damit überfordert und ich bekäme nicht mal meinen Diabetes in den Griff.
    Ich habe aber auch einen schwer einstellbaren Diabetes und ihrer spinnt grade in der Pubertät rum,was aber normal ist. Und mal ganz ehrlich auch wir alten Hasen haben Tage wo wir sagen heute bitte nicht Diabetes.Witzig fand ich auch bei dem Gespräch,als mein Mann fragte ob die das verantwortenkönnen ein bereits traumatisiertes Kind ein weiteres Trauma zuzufügen und die meinten nur ach es gibt doch gute Physiologen.
    Es hat gedauert bis ich mich aufraffen konnte zu schreiben,Ende vom Lied ist unsere Tochter ist bei einer Pflegefamilie wo Sie solange bleiben soll bis Sie ins Internat kommt.
    Der Unterbringung ins Internat haben wir zugestimmt.
    Wir haben uns auch schon an den DDB gewannt die uns auch super beraten haben.
    Unsere Frage ist was können wir noch machen,außer eventuell einen Anwalt aufzusuchen ?
    Mein Diabetologe hat auch seine Hilfe angeboten , der war von den Socken als ich es ihm erzählt hatte.

    So das war es erstmal.

    Zuckersüße Grüße Sandra & Andreas

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr

    Hallöchen,

    ich habe da mal eine Frage zur Accu Check Insight.
    Meine Tochter hat folgendes Problem,ich hatte ihr vor 2 Wochen die Batterie,die aus dem Servicepack,gewechselt und gestern schrieb Sie mir die Batterie ist leer.
    Was seltsam ist denn normalerweise hält die einen Monat.
    In den 4 Jahren ihrer Diabetes Zeit mußten wir schon 2 mal die Pumpe und 3 mal das Bedien/Messelment wechseln.Also normal ist das nicht.

    LG Sandra&Krümel

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr

    Ein freundliches Hallöchen an die Neuen hier :).

    LG Sandra & Krümel (beide Typ1, noch Penner&Pumpi 😉 )

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr

    Hallöchen,

    meine Krankenkasse ist entweder zum heulen oder zum lachen *zweifelnd schau*.
    Nun war doch gestern tatsächlich der gleiche Antrag noch mal im Briefkasten drinnen ,mit der bitte ihn noch mal auszufüllen weil einiges fehlt.
    Ähm das einzige was fehlte sind die BZ Werte der letzten 3 Monate,kann man da nicht einfach schreiben bitte diese nachsenden *Kopf kratz*.
    Am komischsten fand ich die Aussage,bitte das richtige Langzeitinsulin ankreuzen,ähm ja würde ich ja gerne machen wenn meins da aufgelistet wäre.
    Manchmal frage ich mich wirklich ob die da sitzen und Langeweile haben.
    Nun kann ich nochmal meinen Diabetologen anrufen und um einen Termin bitten,der wird dann auch sagen aber sonst haben die nix zu tun.

    Zuckersüße Grüße Sandra und Krümel

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr

    Hallöchen ihr lieben,

    so langsam weiß ich nicht mehr weiter.
    Mein Monsta spielt zur Zeit voll verrückt, die einzigen guten BZ Werte hab ich vormittags.
    Mittags ist der in einem Bereich wo ich grade noch essen darf,danach schießt er in enorme Höhen,teilweise auch nach dem korrigieren 🙁 .
    Wenn ich morgens mein Langzeitinsulin erhöhe haut es mich mittags voll in den Keller.
    spritze ich für meine BE´s mehr passiert das gleiche.
    Ich hoffe ja mal das die olle Krankenkasse mir meine Pumpe genehmigt und dann endlich Ruhe in mein Monsta einkehrt,denn so macht das keinen Spaß.
    Denn aktuell befindet sich unser Krümel in der Pubertät und da spinnt deren ihr Monsta auch rum,und ganz ehrlich 2 Monsta im Zaum zu halten is echt streßig.

    Zuckersüße Grüße Sandra und Krümel

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr, 1 Monat

    Ein Zuckersüßes Hallöchen,

    am Montag ist es endlich soweit,der Antrag auf meine Pumpe wird mit meinem Diabetologen ausgefüllt 😀 .
    Doch wie ich mein Glück kenne, werden Sie erstmal wie bei unserer Tochter Nööööö sagen *lach*.
    Schönes Wochenende wünschen wir euch 😀

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr, 2 Monate

    Ein zuckersüßes Hallöchen in die Runde,

    wir haben aktuell ein dickes Problem 🙁 .
    Unsere Tochter bekommt keine Schulbegleitung mehr,da Sie ja laut Krankekasse kein “Intensivfall” ist.
    Gut Sie ist jetzt 13,braucht aber dennoch etwas Hilfe,zB mittags in der Mensa,denn morgens sieht sie was wie viel BE hat,da ich ihr immer einen Zettel drauf klebe.
    Das andere Problem ist das Sie dann von der Schule muß mit Pech und auf einer normalen Mittelschule geht Sie unter.

    Zuckersüße Grüße Sandra

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr, 2 Monate

    Yeah ich freu mich jetzt schon wie Schnitzel,am 17.09 habe ich meinen Termin zur Pumpendemo 😀

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr, 3 Monate

    Jippie ich bin jetzt schon bekleistert 🙁 .
    Darf später zu meinen Diabetologen und das wo mein “Monsta” heute macht was es möchte seit dem Frühstück.

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr, 3 Monate

    Hallo Anni,

    ich hatte bei beiden Schwangerschaften meine Pens,gut das einzigeste was getauscht werden mußte war das Langzeitinsulin,aber sonst hat alles super geklappt.

    LG Sandra

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr, 3 Monate

    ist das schön wenn es nicht so heiß ist,da ist das “Monsta” ganz umgänglich 😀

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr, 3 Monate

    Ich hoppse jetzt schon vor Freude im Kreis,nun wird es wieder so unerträglich von der Hitze her und mein Monsta meint dann im Dauertief oder im Dauerhoch zu sein.
    Dementsprechend läuft man dann im Zombiemodus durch die Gegend 🙁
    Kennt ihr diese Probleme auch ?

  • darktear hat ein Update gepostet vor 1 Jahr, 4 Monate

    Ein Süßes Hallöchen in die Runde,

    ich hänge nun seit 37 Jahren an der Nadel und auch mein Diabetologe meinte ich bräuchte eine Pumpe,nur weiß ich von unserer Tochter noch das wir fast ein viertel Jahr mit der Krankenkasse gekämpft haben bis die genehmigt wurde.
    Er meinte einfach Kinderwunsch angeben dann sollte es klappen.
    Naja in meinem Alter möchte ich kein weiteres mehr.
    Zumal ich die Pumpe auch gerne möchte damit unsere Tochter sich endlich traut sich selber den Katheter zu wechseln mit ihren fast 13 Jahren.
    Der Fairness halber muß ich sagen ich spritze mich auch erst selber seit ich 12 bin.

    Zucksersüße Grüße Sandra

    • Hey Sandra 🙂 Ja, der Weg, eine Insulinpumpe genehmigt zu bekommen, kann ziemlich steinig sein. Das war bei mir damals auch so. Trotzdem hat es sich für mich gelohnt. Die Sache mit dem Kinderwunsch ist tatsächlich ein beliebter Trick, um die Genehmigung im Idealfall zu erleichtern. Das heißt nicht, dass du wirklich noch ein Kind bekommen musst 😀 – es ist nur als Indikation ganz praktisch.

      Liebe Grüße
      Katharina

    • Mehr laden