• katharina-weirauch hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 1 Tag, 21 Stunden

    Liebe #wirsindviele-Community!
    Habt ihr schon bei unserer aktuellen Monatsaktion mitgemacht? Wir suchen eure #Hypostories. Wir wollen gemeinsam mit euch das Tabu brechen, das oftmals um Unterzuckerungen gemacht wird. Sie gehören dazu und niemand ist mit seinen Erfahrungen (und Ängsten) allein. Also macht mit: https://www.blood-sugar-lounge.de/community/community-aktionen/

    Liebe Grüße

    Katharina

  • Community & Unterhaltung
    Community-Thema: der Wunsch nach einem anderen CGM-System

    Community-Thema: der Wunsch nach einem anderen CGM-System

    Die Grundversorgung mit Diabetes-Hilfsmitteln ist in Deutschland – im Gegensatz zu vielen anderen Ländern auf der Welt – zum Glück über die Krankenkassen gesichert. Doch bei Therapie- oder System-Wechseln gibt es trotzdem immer wieder Probleme bei der Genehmigung. Diese Erfahrung musste Katharina selbst machen. Dieses Mal erzählt sie aber die Story von Community-Mitglied Nadine.

    Weiterlesen…

    • Mir hat es damals sehr geholfen, dass ich der Krankenkasse die abweichenden Messdaten vorgelegt habe. Dabei habe ich die Sensorwerte mit den Blutzuckerwerten verglichen und aufgezeigt, dass besonders in den kritischen Momenten (zu hoch/niedrig) die Technik versagt hatte. 🙂

  • katharina-weirauch hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 1 Monat

    Hey ihr Lieben!
    Welche technischen Hilfsmittel im Diabetes-Kosmos sind im Moment eure Highlights? Viele hoffen ja aktuell auf die Genehmigung der t:slim (siehe Post unter mir). Ich habe selbst gerade wieder einen “Rückschritt” gemacht, was die Aktualität des Gerätes angeht und bin wieder bei der Accu-Chek Insight. Was nutzt ihr? Und warum?

    Liebe Grüße

    Katharina

    • Mein Antrag für die neue t:slim X2 ist gerade genehmigt worden. Zurzeit nutze ich noch den „alten Koffer“ Accu-Chek Spirit Combo und bin überhaupt nicht mehr zufrieden. Ich würde sogar soweit gehen, aktiv von Accu-Chek abzuraten, denn verkürzt gesagt, tritt die Firma seit fünf Jahren auf der Stelle.
      Zusammen mit der t:slim haben wir auch ein Dexcom beantragt. Dieses hängt in der Warteschleife, denn die Kasse möchte, neben einer Begründung, warum der Umstieg nötig ist, auch meine Blutzucker-Tagebücher der letzten drei Monate.. plötzlich fühlt man sich in die 90er zurückversetzt und fragt sich, ob den Damen und Herren eigentlich klar ist, dass eine moderne Pumpe ohne CGM keinen Sinn macht? Aber so etwa passiert wohl, wenn Menschen, die keine Ahnung von der Materie haben, weitreichende Entscheidungen treffen dürfen. Aber in meiner Schwerpunktpraxis meinten sie, es besteht kein Grund zur Sorge, also hoffe ich das Beste 😌
      • darktear antwortete vor 1 Monat
        Hallöchen,

        Lilly nutzt seit Anfang an die Accu Chek Insight,inzwischen 4 Jahre.
        Leider mußte schon ziemlich am Anfang die Pumpe ausgetauscht werden und das Bedien/Messelement wurde auch schon 2 mal ausgetauscht.
        Ansonsten kommt Sie super mit der Pumpe aus.
        Ich bin noch “Penner” *g*.Habe mich heute ausführlich in die Materie Pumpe beraten lassen und zwar die Ypsopump,für mich Blindfisch supi *lach*.
        Ansonsten nutzen wir den FreeStyle Libre2.

        Zuckersüße Grüße Sandra und Lilly

      • Alltag & Freizeit
        Therapie & Technik
        Das Pflaster am Arm – Bedeutung und Nutzen

        Das Pflaster am Arm – Bedeutung und Nutzen

        Die Blood Sugar Lounge ist ein (virtueller) Ort für Menschen mit Diabetes. Für viele ist also absolut klar, wovon Katharina redet, wenn sie von einem „Pflaster am Arm“ spricht. Doch wie ist das für Menschen, die noch nie mit dem Thema „Diabetes“ in Berührung kamen und nicht wissen, was es mit dieser Technik auf sich hat?

        Weiterlesen…

      • katharina-weirauch hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 1 Monat, 4 Wochen

        Liebe #BSLounge-Mitglieder,
        morgen, am 26. August, um 18 Uhr findet in der Blood Sugar Lounge das zweite Community Live-Online-MeetUp rund ums Thema Familienleben statt. Im Vordergrund wird dabei der Austausch zur Rolle als Mensch mit Diabetes innerhalb der Familie stehen. Wir freuen uns schon riesig auf dieses Online-Treffen!
        Und so könnt ihr am Live-Chat teilnehmen:
        • Öffnet diesen Link (https://tinyurl.com/yb368mgu) in einem Fenster eures Browsers (unterstützt wird Microsoft Edge oder Google Chrome).
        • Klickt auf „Stattdessen im Web teilnehmen“ (oder nutzt die App, wenn ihr diese runtergeladen habt).
        • Klickt auf „Jetzt teilnehmen“.
        • Wir freuen uns, wenn ihr eure Webcam einschaltet und fürs Sprechen ein Headset o.ä. nutzt, damit es keine Ton-Probleme gibt.

        Wir freuen uns auf euch ❤
        Katharina, Lena und das Blood Sugar Lounge Team

      • katharina-weirauch hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 2 Monate

        Liebe #BSLounge-Mitglieder,
        heute, am 21. August, um 15 Uhr in der Blood Sugar Lounge findet unser erstes Community Live-Online-MeetUp rund ums Thema Familienleben statt. Im Vordergrund wird dabei heute der Austausch zur Familienplanung stehen. Wir freuen uns schon riesig auf dieses Online-Treffen!

        Und so könnt ihr am Live-Chat teilnehmen:
        – Öffnet diesen Link (https://tinyurl.com/yb368mgu) in einem Fenster eures Browsers (unterstützt wird Microsoft Edge oder Google Chrome).
        – Klickt auf „Stattdessen im Web teilnehmen“ (oder nutzt die App, wenn ihr diese runtergeladen habt).
        – Klickt auf „Jetzt teilnehmen“.
        – Wir freuen uns, wenn ihr eure Webcam einschaltet und fürs Sprechen ein Headset o.ä. nutzt, damit es keine Ton-Probleme gibt.
        Wir freuen uns auf euch ❤

        Katharina, Lena und das Blood Sugar Lounge Team

      • katharina-weirauch hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 2 Monate, 1 Woche

        Liebe Community! 🙂
        Noch bis zum 18. August habt ihr Zeit, für die Themen bei unseren beiden Online-Community-MeetUps abzustimmen: https://www.blood-sugar-lounge.de/community/community-aktionen/online-community-meetups/

        Und dann freuen wir uns am 21. August, von 15 bis 16 Uhr, und am 26. August, von 18 bis 19 Uhr, auf tolle MeetUps und einen spannenden Austausch mit euch! Seid ihr dabei? 🙂

        Liebe Grüße
        Katharina

      • katharina-weirauch hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 3 Monate

        Hey liebe Community! 🙂 Habt ihr schon unseren heutigen Beitrag gesehen? Es ist ein Interview von Autorin Susanne mit @woschult und ich finde es ist eine tolle Story! 🙂 https://www.blood-sugar-lounge.de/2020/07/hurra-wir-leben-noch/ Danke, dass du uns so einen offenen Einblick gibst, Wolfgang. 🙂

      • Mehr laden