Alles zu eurer Zufriedenheit!?

Monatsaktion März: Wie zufrieden seid ihr mit der #BSLounge?

Diabetes-Communitys haben schon so einigen Menschen mit Diabetes eine ganz neue Welt eröffnet. Nicht mehr allein mit seinen Fragen, Sorgen und auch Glücksmomenten rund um diese Erkrankung dazustehen, bedeutet ein großes PLUS für das eigene Leben. Nicht zuletzt deswegen existiert die Blood Sugar Lounge, denn wir verdeutlichen: #wirsindviele – wir alle sind Teil einer „Freundschaft Plus“.

Friends with benefits – wie der Diabetes uns verbindet

Unser Monatsthema im März greift das Phänomen von „Friends with benefits“ (zu Deutsch „Freundschaft Plus“) auf. Also einer Freundschaft, in der es um eine intime Verbindung geht. Wir sehen solch eine tiefgehende Beziehung auf rein platonischer Ebene auch in Diabetes-Bekannt- und -Freundschaften. Denn nur #Diafriends wissen, wie sehr einem der Traubenzucker irgendwann zum Hals raushängt und wie groß die Freude über einen neuen Glukosesensor sein kann. 

Eure Meinung ist uns wichtig! Macht mit bei unserer Umfrage.

Vernetzung zwischen Menschen mit Diabetes ist wichtig und wir wollen darum wissen, wie ihr die #BSLounge dafür nutzt, wie zufrieden ihr mit den Funktionalitäten seid und wie wir gemeinsam eine noch größere Community werden können.

Beantwortet dafür bitte folgende Fragen:

Welchen Diabetes-Typ hast du?

Wie alt bist du?

Welches Geschlecht hast du?

Wie behandelst/therapierst du deinen Diabetes zurzeit?

Wie misst du deine Zuckerwerte?

Wie häufig besuchst du die Website der Blood Sugar Lounge?

Was waren die Gründe für deinen Besuch in der Blood Sugar Lounge? 

Welche Social-Media-Kanäle der Blood Sugar Lounge besuchst du regelmäßig?

Wie bist du mit dem Angebot der Blood Sugar Lounge bislang zufrieden? Was gefällt dir, was gefällt dir nicht?

Wie bist du mit den Rubriken der Blood Sugar Lounge  zufrieden? Fehlt dir ein wichtiges Thema?

Wie wichtig sind dir aktuelle Informationen rund um den Diabetes?

Wie wichtig ist dir der Austausch mit anderen Diabetikern im Web?

Wie wichtig sind dir reale Treffen mit anderen Diabetikern?

Welche Inhalte und Funktionen wünschst du dir künftig in der Blood Sugar Lounge?

Wie gut findest du die neuen Community-Funktionen der Blood Sugar Lounge?

Chat

#BSLounge-Meetups

Lounger-Karte

neue Profile

Interaktionsmöglichkeiten

Badges & Sticker

Kommentare

Wie findest du die Möglichkeit des Produktchecks?

Hast du schon mal vom #Diabetesbarcamp gehört? Wenn ja, wie findest du das #Diabetesbarcamp?

Welche Produkte würdest du dir für den Produktcheck wünschen?

Wie wahrscheinlich ist es, dass du die Blood Sugar Lounge weiterempfiehlst?

Wie transparent nimmst du das Sponsoring in der Blood Sugar Lounge wahr?

Wie wichtig ist dir der BSLounge-Kodex bzw. sind dir gute Umgangsformen im Internet?