HOME / Life

Power, Teamgeist, Schweiß: Kickboxen beim Camp D

Anja freut sich schon riesig auf das Camp D in Bad Segeberg – und wird natürlich wieder ihren Kickbox-Workshop anbieten. Schaut doch schon mal die Bilder vom letzten Camp D an – die machen so richtig Lust, mitzumachen!

Nach einer gefühlten Ewigkeit ist es endlich wieder so weit!! Camp D 2018 – für mich persönlich das absolute Highlight an Veranstaltungen für Jugendliche und junge erwachsene Diabetiker. Zum fünften Mal darf ich dieses Jahr dabei sein – sowohl als Referentin als auch mit meinem Team am Sporttag, wenn es wieder heißt „Kickboxen für ALLE“.

Wir haben bei jedem Camp mit mindestens 100 Leuten trainiert, viele davon Wiederholungstäter 😉 Damit es nicht langweilig wird und auch die Vielseitigkeit unserer Sportart zum Ausdruck  kommt, haben wir jedes Mal ein anderes Programm mit neuen Trainingsgeräten mitgebracht. Also wird es auch diese Woche wieder ein komplett anderer Workshop als die Jahre zuvor.

Anknüpfen wollen wir jedoch wieder an die unglaubliche Begeisterung, Motivation und den Teamgeist aus den letzten Jahren. Schwitzen werden wir ganz bestimmt – und das Blut wird nur zwischendurch für Blutzuckerwerte geopfert 😉

In der Größenordnung ist es genial, als Team arbeiten zu dürfen. Fester Bestandteil, vom ersten Camp D an, ist meine langjährige Trainerin Marion Fiedler. Mit ihr habe ich so viel erlebt, Schweiß, Tränen und tatsächlich auch schon Blut vergossen auf diversen Wettkämpfen – aber wir haben vor allem tolle Wettkämpfe erlebt und nicht zuletzt meinen letzten unglaublichen WM-Titel im Vollkontakt-Kickboxen 2011 gewonnen.

Mit ein paar Bildern aus den vergangenen Camp-D-Jahren möchte ich Euch schon mal ein bisschen einstimmen auf unseren Workshop. Wir freuen uns schon riesig und Ihr seid alle herzlich willkommen – denn auch bei diesem Camp sind wir wieder alle ein Team!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Copyright Bild 1 bis 5 der Galerie: Kaleidomania, Axel Glaube/Novo Nordisk
Copyright Bild 6 bis 8 der Galerie: Anja Renfordt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top