Öffentliche Gruppe aktiv vor 3 Tage, 9 Stunden

In diese Gruppe sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Wir wollen euch noch besser kennenlernen. Stellt euch vor, erzählt eure Geschichte und vernetzt euch.

  • hofmann hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 3 Tage, 9 Stunden

    Hallo hier ist Hermann
    seit 1974 habe ich Diabetes und na klar alle “Therapiespäßchen” der Ärzte und Ärztinnen mitgemacht. Was ich immer wieder erlebte war, daß Allgemeinärzte, aber auch Internisten
    für andere Probleme des Körpers den Diabetes verantwortlich machen wollen.
    Zum Beispiel bei einem Durchfallproblem:
    “Ach ja, Diabetiker, daß kann ein…[Weiterlesen]

  • stephanie-bagehorn hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 3 Tage, 11 Stunden

    ‼ Macht mit bei unserer Monatsaktion ‼

    Guten Morgen ihr Lieben,
    schön, dass der Austausch auch an diesem Ort auch immer reger wird! 😊
    Vielleicht hat es der ein oder die andere schon gesehen: In unserer aktuellen Monatsaktion sammeln wir eure Geschichten wann und wo euch bereits Diskriminierung wegen eures Diabetes begegnet ist und wie ihr…

    [Weiterlesen]

  • hofmann ist der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele beigetreten vor 4 Tage, 2 Stunden

  • sebbib hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 4 Tage, 8 Stunden

    Hallo zusammen,
    ich bin Sebastian. Ich bin 22 Jahre alt und habe seit 2016 Diabetes. Ich nutze seit Mai den Omnipod und habe das Freestyle Libre. Ich bin gerade dabei mich mit dem Omnipod zurechtzufinden. Ich habe vor allem Pobleme mit Hypos, die immer im ungünstigsten Fall auftreten.
    Ich komme aus der Nähe von Freiburg und studiere in O…[Weiterlesen]

    • Hey Sebastian, herzlich willkommen 🙂 Ich freue mich auf deinen Input. Was hast du vor dem Libre und dem Omnipod gemacht? Sind die Hypos jetzt mehr geworden?
      Viele Grüße
      Lena
        • Hi Lena,
          Das Libre habe ich ziemlich direkt nach der Diagnose bekommen. Vor dem Pod hatte ich mit Pens gearbeitet. Ich hatte da als Bolusinsulin Apidra und als Basal Tresiba und davor Toujeo. Mit den Hypos ist immer phasenweise. In manchen Wochen ist es mehr und in anderen weniger. Seit Weihnachten wurde alles ein bisschen durcheinander.…

          [Weiterlesen]

    • gina hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 5 Tage, 6 Stunden

      Hallo in die Runde.
      Mein Name ist Gina, ich werde in ein paar Wochen 30 jahre alt und habe seit 22 Jahren Typ 1 Diabetes. Leider hat es mich mittlerweile richtig erwischt. Meine Nieren haben den Geist aufgegeben undich bin seit Mai 2019 an der Dialyse. Neben einer Nierentransplantation hat mein Doc mir die Wahl zur Pankreas-&Nierentransplantation…[Weiterlesen]

    • gina ist der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele beigetreten vor 5 Tage, 6 Stunden

    • sebbib ist der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele beigetreten vor 5 Tage, 12 Stunden

    • profil hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 1 Woche, 1 Tag

      Guten Morgen,
      diese Blutzuckerverläufe gehören, seit dem ich Dexcom G6 nutze, der Vergangenheit an. Ich kann über die Warnfunktionen rechtzeitig reagieren. Vor der Nutzung von Dexcom und FreeStyle Libre war das eine einzige Katastrophe. Durch meinen Sport, war alles noch viel schwerer einschätzbar.

    • katharina-weirauch hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 1 Woche, 4 Tage

      Guten Morgen liebe Community! Ich bin zurzeit immer super schnell mit den Nerven (und der Geduld) am Ende, wenn mein Blutzucker irgendwelche unerklärlichen Ausreißer nimmt. Geht es gerade irgendwem ähnlich? Und versteht euer Umfeld solche Krisen?

      Liebe Grüße
      Katharina

      • Guten Morgen Katharina,
        oh ja ich kenne das. Man hat das Gefühl es reicht schon an Essen zu denken und deutsch gehen die Wete ab Gen Himmel. Wenn man korrigiert passiert entweder nix oder zack hängt man in einer Hypo🙄.
        Mein Zuckermonster u. ich haben uns in der letzten Zeit auch gar nicht gut verstanden. Das führte soweit das wir letzt Wo…

        [Weiterlesen]

        • Liebe Sarah,
          mit einer Keto ins Krankenhaus musste ich zum Glück noch nie!

          Nutzt du einen Pen oder eine Pumpe?

          Liebe Grüße!

        • Hey Katarina,
          sorry habe vergessen mich zurückzumelden.
          Ja seit meinem 18. Lebensjahr bin ich Pumpenträgerin. Bin auch sehr glücklich damit. Das war jetzt meine erste Keto, ich hoffe es bleibt auch dabei.🤗
        • gcmp ist der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele beigetreten vor 2 Wochen, 3 Tage

        • vronerl ist der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele beigetreten vor 2 Wochen, 3 Tage

        • sarah117 ist der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele beigetreten vor 2 Wochen, 4 Tage

        • regenbogen ist der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele beigetreten vor 3 Wochen

        • zwanzig ist der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele beigetreten vor 3 Wochen, 6 Tage

        • pit72 hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 1 Monat

          Hallo,
          Vielen Dank für die Aufnahme.Mein Name ist Peter M. und ich bin 47 Jahre alt.Mit 6 Jahren habe ich die Diagnose Diabetes Typ 1 erhalten.Meine Eltern und ich haben in den 41 Jahren jetzt schon allerhand erlebt in der Diabetestherapie.Ich lebe jetzt mit der Intensivierten Insulintherapie und benutze ein CGN System (Dexcom g6).Bis dann,Pit

        • pit72 ist der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele beigetreten vor 1 Monat

        • darktear hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 1 Monat

          Ein Hallo in die Runde,

          ich heiße Sandra und bin noch 42 Jahre jung/alt *lach*. Mein Diabetes begleitet mich im März schon seit 37 Jahren. Unsere Tochter ist wie ich eine Typ1 Zuckermaus. Sie hat im Juni aber erst seit 4 Jahren ihren Begleiter.Gemeinsam gehen wir durch Höhen und Tiefen,was ihr selber bestimmt zu gut kennt. Ich selbst hänge sei…[Weiterlesen]

          • Hallo liebe Sandra & herzliche Willkommen bei der #BSLounge! 🙂
            Die Höhen und Tiefen kennt hier jeder, aber gemeinsam als Community durchleben sich diese schon viel einfacher.
            Melde dich gerne, falls du jemanden zum Tratschen oder Austausch brauchst (oder deine Tochter!).

            Liebe Grüße zurück
            Nathalie

          • darktear ist der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele beigetreten vor 1 Monat

          • laurae hat ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von #wirsindviele#wirsindviele veröffentlicht vor 1 Monat, 1 Woche

            Hallo in die Runde, kleine Vorstellung: Ich bin Mitte 30 und leben seit knapp 24 Jahren mit Diabetes. Ich freue mich sehr auf den Austausch mit Euch!
            Ich habe mich gerade hier angemeldet, da ich im Diabetes Journal von der Blood Sugar Lounge erfahren habe und hoffe, mit Eurer Hilfe weiterzukommen: denn ich versuche gerade herauszufinden welche…[Weiterlesen]

            • Liebe Laura!
              Herzlich willkommen in unserer Community! 🙂
              Pauschal kann man das natürlich nie so ganz beantworten und man ist (fürchte ich) immer noch darauf angewiesen, eine*n kompetente*n Mitarbeiter*in bei der Krankenkasse zu erwischen – obwohl die rtCGMs ja inzwischen Teil des Hilfsmittelkatalogs sind. Ich selbst bin bei der TK und habe den D…

              [Weiterlesen]

            • Ich bin bei der AOK und diese übernehmen das Dexcom. Anfangs jedes Quartal ein neues Rezept, nun wurde es für ein Jahr genehmigt.

              Die Entscheidung liegt auch am Diabetologen.
              Das Freestyle kann oft ohne “größeres Gutachten” verordnet werden, daher wird dies oft bevorzugt.

            • Mehr laden