Community & Unterhaltung
Dialog 8 – die Diagnose

Dialog 8 – die Diagnose

So unterschiedlich die einzelnen Diabetesreisen auch sind – sie alle beginnen erstmal mit einer Diagnose. In diesem DIAlog schwelgt Huda also in Erinnerungen und fragt sich, ob sie immer noch denselben Diabetes hat wie vor elf Jahren.

Weiterlesen…

Alltag & Freizeit
Mein Diabetes, meine Geschichte – Sophie (21): „Familie und Freunde sind das Wichtigste, um den Diabetes zu akzeptieren“

Mein Diabetes, meine Geschichte – Sophie (21): „Familie und Freunde sind das Wichtigste, um den Diabetes zu akzeptieren“

Diagnose Diabetes Typ 1 – für jeden erst einmal ein Schock. Sophie (21) ist da keine Ausnahme. Im Dezember 2017 muss auch sie sich damit auseinandersetzen, eine chronische Stoffwechselerkrankung zu haben. Kathy Maggy hat Sophie und ihre Mutter interviewt.

Weiterlesen…

Alltag & Freizeit
Diagnose Diabetes – „schlechte“ Gefühle erlaubt?

Diagnose Diabetes – „schlechte“ Gefühle erlaubt?

Sind Gefühle wie Angst, Wut, Verzweiflung  und Traurigkeit ein Tabu, wenn man die Diagnose Diabetes bekommt? Ina findet, dass es wichtig ist, sich auch mit diesen Gefühlen auseinanderzusetzen und sie zuzulassen, denn der Alltag mit Diabetes ist oft alles andere als „easy peasy“ – gerade am Anfang nach der Diagnose.

Weiterlesen…

Die Beiträge nach Jahren: 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014