Auberginen-Hummus-Türmchen mit Falafel

Was macht man mit Auberginen, wenn sie nicht auf den Grill kommen? Na klar, Auberginen-Hummus-Türmchen und dazu Falafel - Stefanie mit einer ausgefallenen und sehr schönen Idee.

Weiterlesen...

Auberginen sind ein Gemüse, mit dem ich nie so recht etwas anzufangen weiß. In Öl anbraten? In Knoblauchmarinade auf den Grill werfen? Alles irgendwie nicht der Knaller.

Deshalb bin ich ein großer Fan von folgendem Rezept. Da Auberginen zu 93% aus Wasser bestehen und nur wenige Kalorien enthalten, sind sie ein gutes Gemüse für all diejenigen, die schon die kommende Bikini Saison fürchten. Chili ist gerade in der ayurvedischen Küche ein unverzichtbares Gewürz, regt das Verdauungsfeuer an und hilft somit beim Abnehmen.

Zutaten:

(für 2 Personen)

  • 1 Packung Falafel (z.B. aus dem Bioladen oder von Edeka)
  • 1 Aubergine
  • 10 EL Hummus (selbstgemacht* oder gekauft)
  • Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Chiligewürz

Für die Sauce:

  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 200 ml Wasser
  • Saft von ¼ Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • Kresse

Rezept1

Aubergine in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zusammen mit einer großen Prise Salz und 2 EL Zitronensaft für ca. 10 Minuten ziehen lassen (so werden die Bitterstoffe entzogen). Danach das Wasser abgießen und die Auberginenscheiben abtrocknen. Mit etwas Olivenöl und Knoblauch marinieren. Bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 20 Min. backen.

Rezept2

Die Falafel nach Packungsanleitung zubereiten (mit Wasser anrühren, gehen lassen und in der Pfanne anbraten).

Rezept3

Für die Sauce Sonnenblumenkerne, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und eine viertel Hand voll Kresse in einem Mixer fein pürieren.

Rezept6

Die Auberginenscheiben aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Danach einen Klecks Hummus auf eine Scheibe geben und mit Chili würzen. Nun weitere Scheibe auflegen, bis kleine Türmchen entstehen. Zum Schluss mit Kresse garnieren und zusammen mit Falafel und Sauce servieren.Rezept5

Wie bereitest du Auberginen am liebsten zu?

* http://freewildsoul.com/5-minute-hummus/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.