Life
„Hypohelfer“ Nummer 1 – aber Traubenzucker ist nicht gleich Traubenzucker!

„Hypohelfer“ Nummer 1 – aber Traubenzucker ist nicht gleich Traubenzucker!

Wer jahrzehntelang bei jeder Unterzuckerung Traubenzucker futtern muss, kann dem Klassiker oft nichts mehr abgewinnen. Für Antje ist Traubenzucker allerdings immer noch der beste „Hypohelfer“. Allerdings gibt es große Unterschiede bei der Konstistenz, den Geschmacksrichtungen, Portionsgrößen, der Art der Verpackung und auch den Vertriebswegen. Hier beschreibt sie, welche Eigenschaften der ideale Traubenzucker haben müsste.

Weiterlesen…

Privat
Ist mein Hund ein Diabetikerwarnhund?

Ist mein Hund ein Diabetikerwarnhund?

Olli ist auf den Hund gekommen. Eigentlich schon seit vielen, vielen Jahren, aber es gab immer ein Problem mit der nötigen Zeit, die ein solches Tier benötigt. 2019 hat dann endlich alles gepasst, um den Schritt nach 15 Jahren „Warten“ zu wagen. Jetzt fragt sie sich, ob ihr Hund denn eigentlich auch das Zeug zu einem Diabeteswarnhund hätte?

Weiterlesen…

Life
#BSLounge – der Diabetes Podcast – Episode 15

#BSLounge – der Diabetes Podcast – Episode 15

Ein frohes neues Jahr wünscht euch auch das #BSLounge-Podcast-Trio Katharina, Ramona und Lisa. In der ersten Folge im neuen Jahr geht es – wie sollte es auch anders sein – um Vorsätze und Pläne fürs kommende Jahr. Auch im Bezug zum Diabetes haben sich Ramona und Lisa einiges vorgenommen.

Weiterlesen…

Life
MiniMed 670G: Kontrolle abgeben – Fluch oder Segen? (3/3)

MiniMed 670G: Kontrolle abgeben – Fluch oder Segen? (3/3)

Susanne testet aktuell die neue MiniMed 670G von Medtronic – die erste kommerziell zugelassene Insulinpumpe, die einen Hybrid-AID (AID – automated insulin delivery, oft auch bezeichnet als Closed Loop) bietet. Susanne hat viele Fragen dazu, die sie Dr. Andreas Thomas (Scientific and Therapy Development Manager) und Marianne Finke (Senior Training & Education Specialist – und selbst Typ-1-Diabetikerin) von Medtronic gestellt hat.

Weiterlesen…

Life
Sehnsüchte, Wünsche, gute Vorsätze … los geht’s, greift zu!

Sehnsüchte, Wünsche, gute Vorsätze … los geht’s, greift zu!

Alle Jahre wieder geht es um die guten Vorsätze zum Jahresbeginn. Manchmal dauert die Umsetzung allerdings etwas länger, wie Ina festgestellt hat. Und trotzdem ist sie jedes Jahr wieder mit guten Vorsätzen am Start.

Weiterlesen…

Life
Zukunftstag Diabetologie: Endlich werden die Betroffenen selbst gehört!

Zukunftstag Diabetologie: Endlich werden die Betroffenen selbst gehört!

Es ist nicht unbedingt üblich, dass bei einer Fachtagung Patientinnen und Patienten auftreten und von ihren persönlichen Erfahrungen mit der Erkrankung berichten. Doch es bringt enorm viel, die Betroffenen in die Diskussion einzubinden, findet Antje. Sie berichtet über den Zukunftstag Diabetologie, bei dem die Vorträge von Lounge-Autorin Lisa Schütte und Dr. Carola Hecking, Mutter eines Kinds mit Typ-1-Diabetes, den Ton und die Stimmung in den nachfolgenden Diskussionen prägten.

Weiterlesen…

Life
Hypoglykämie – du bist nicht du, wenn du unterzuckert bist

Hypoglykämie – du bist nicht du, wenn du unterzuckert bist

Glaubt ihr, dass Storys über Hypoglykämien jemals auserzählt sein werden? Dass irgendwann jedes blöde Erlebnis verarbeitet und jede „Hypo-Angst“ überwunden ist? Wahrscheinlich nicht, oder? Deswegen greifen wir genau dieses Thema im Januar noch einmal auf.

Weiterlesen…

Life
Der Widerstand bröckelt – es bewegt sich was im Umgang mit „Loopern“! (2/2)

Der Widerstand bröckelt – es bewegt sich was im Umgang mit „Loopern“! (2/2)

„Was nicht verboten ist, ist erst einmal erlaubt.“ Mit dieser Aussage stärkte ein Medizinrechtler denjenigen den Rücken, die einen Closed Loop Marke Eigenbau nutzen. Warum es für Diabetespraxen trotzdem noch ein paar juristische Fallstricke gibt, berichtet Antje im zweiten Teil ihres Berichts von der DDG-Herbsttagung.

Weiterlesen…

Health
Life
Der Widerstand bröckelt – es bewegt sich was im Umgang mit „Loopern“! (1/2)

Der Widerstand bröckelt – es bewegt sich was im Umgang mit „Loopern“! (1/2)

In den vergangenen Jahren reagierten Ärztinnen und Ärzte meist eher skeptisch, wenn sie mit Menschen mit Typ-1-Diabetes konfrontiert wurden, die einen „Closed Loop“ Marke Eigenbau nutzen. Doch bei einer Sitzung im Rahmen der DDG-Herbsttagung war von Seiten der Diabetesprofis erstmals mehr Neugier als Misstrauen zu spüren, wie Antje beobachtet hat.

Weiterlesen…