Anzeige

#BSLOUNGE Newsletter

Keinen neuen Beitrag mehr verpassen:

Anzeige

#BSLOUNGE Newsletter

Keinen neuen Beitrag mehr verpassen:

Life
Storytime mit Anette – Sport, Reisen und noch viel mehr

Storytime mit Anette – Sport, Reisen und noch viel mehr

Anette hat Typ-1-Diabetes. Sie treibt gerne und viel Sport und arbeitet als Lehrerin. Oft ist sie auf Reisen. Drei Dinge, die sie beschreiben: offen für Neues, spontan, Mensch, der mit seinem Herz handelt und denkt. BSL-Autorin Beate hat ihr einige Fragen gestellt.

Read More…

Life
Unterwegs
#BSLmeetsCampD – die Highlights

#BSLmeetsCampD – die Highlights

In Bad Segeberg fand vom 5. bis zum 8. Juli zum vierten Mal das Camp D von unserem Ideenpartner Novo Nordisk statt. Mit dabei: Das rote Sofa der Blood Sugar Lounge samt Autoren und der Gelegenheit, unsere Community ins „Real Life“ zu holen.

Read More…

Life
Sind schlechte Werte ein Tabu?

Sind schlechte Werte ein Tabu?

Ina fragt sich, warum auf den Social-Media-Kanälen meist nur die guten Werte zu sehen sind. Ist das realistisch oder ist es ein Tabu, auch mal schlechte Werte zu haben? Die Frage ist doch, wie wir mit schlechten Werten umgehen, wo sie herkommen und was wir tun können, damit sie besser werden.

Read More…

Unterwegs
Neues Jahr, neues Land, neue Motivation!

Neues Jahr, neues Land, neue Motivation!

2018: Start in ein neues Jahr – in dem es auch an der Zeit ist, Neuseeland zu entdecken. Hier will Michi nach Work & Travel in Australien und Kanada ein Jahr verbringen – sein zweites Abenteuer mit Typ-1-Diabetes und das erste Mal als Teil der Blood Sugar Lounge.

Read More…

Life
Diabetes Typ 3 – der Weg zur Diagnose

Diabetes Typ 3 – der Weg zur Diagnose

Es ist für einen Diabetiker kaum etwas so einschneidend und einprägsam wie der Moment der Diagnose. Auch Tine hat diesen Schicksalstag noch ganz genau vor Augen. Sie blickt heute zurück und erzählt, wie ihre persönliche Geschichte mit Diabetes Typ 3 begann.

Read More…

Life
#DIABETESMONAT-Photochallenge – was, wieso, wie?

#DIABETESMONAT-Photochallenge – was, wieso, wie?

Seit dem 1. November 2017 läuft die Photochallenge #Diabetesmonat, initiiert durch die Blood Sugar Lounge auf Instagram. Was genau es damit auf sich hat, wieso es eine Photochallenge gibt und wie das Ganze funktioniert, erzählt euch Beate.

Read More…

Life
Wenn Diabetiker auf andere Diabetiker treffen

Wenn Diabetiker auf andere Diabetiker treffen

Am Wochenende fand das erste Diabetes-Barcamp der Blood Sugar Lounge in Frankfurt am Main statt. Die Blood-Sugar-Lounge-Autoren reisten schon am Freitag an – zur Redaktionskonferenz. Wie unser Lounge-Neuling Nadja das Wochenende erlebt hat, berichtet sie euch hier.

Read More…

Life
Wie baue ich eine Diabetiker-Community auf?

Wie baue ich eine Diabetiker-Community auf?

Eine Facebook-Gruppe, deren Mitglieder sich auch im Real Life treffen, ist was Feines. Aber man muss schon gut planen und einiges investieren, damit es gut klappt. Maggy gibt Tipps für den erfolgreichen Aufbau einer Diabetiker-Community.

Read More…

Life
„Diabuddies“ – Strandfeeling beim Interview

„Diabuddies“ – Strandfeeling beim Interview

Michi begibt sich auf die Reise zu mehrere Autoren der #BSL. Sein erster Halt ist Mainz. Kathi hält den Tag im Vlog-Format fest – von der Drehtort-Suche bis hin zum neusten Jugendwort der Nation ist alles dabei. Vor allem aber eine ordentliche Portion Humor, so ist das nun mal, wenn „Diabuddies“ aufeinandertreffen.

Read More…

Life
Sind wir nicht alle ein bißchen Cyborg?

Sind wir nicht alle ein bißchen Cyborg?

Wie viele Sensoren hat ein durchschnittliches Smartphone heutzutage am Start? Wie und wer entwickelt heute neue Produkte im Gesundheitsbereich? Und was sind wir als Diabetiker heutzutage eigentlich noch: Early Adopter? Begehrte Forschungsobjekte? Cyborgs? Industrie-Partner?

Read More…