Life
#BSLounge-Diabetes-Podcast – Episode 01

#BSLounge-Diabetes-Podcast – Episode 01

Auf das Headset, fertig, los! Die erste Folge des #BSLounge-Diabetes-Podcasts ist online. Zum Einstieg blicken Katharina und Lisa aus dem Community-Team hinter die Kulissen der #BSLounge und plaudern ein bisschen aus dem Nähkästchen.

Weiterlesen…

Life
Sport
Im Forró-Fieber –
der Blutzucker tanzt mit

Im Forró-Fieber –
der Blutzucker tanzt mit

Susanne hat vor einem knappen Jahr mit Forró angefangen, das ist ein brasilianischer, eng getanzter Paartanz. Sensoren und Insulinpumpen am Körper bleiben da nicht unentdeckt – und der Blutzucker muss auch mittanzen. Bleibt alles im Rhythmus?

Weiterlesen…

Unterwegs
#BSLounge trifft Royal

#BSLounge trifft Royal

Nathalie war im Namen der Blood Sugar Lounge in Kopenhagen bei Novo Nordisk und durfte bei interessanten Vorträgen und Workshops mehr über die Diabeteswelt lernen. Welche Eindrücke sie mit zurück nach Deutschland gebracht hat und ob (bzw. was) sie daraus gelernt hat, möchte sie hier mit euch teilen.

Weiterlesen…

Life
Das BSLCamp 2019 – Wir sind viele!

Das BSLCamp 2019 – Wir sind viele!

Auf der Redaktionskonferenz der #BSLounge traf Nathalie zum ersten Mal so viele Diabetiker auf einem Haufen. Sie hatte die Möglichkeit, die Menschen hinter den Blogbeiträgen besser kennenzulernen und neue Freunde zu finden. Ihre Eindrücke hat sie für euch festgehalten.

Weiterlesen…

Life
Friends with benefits – wie der Diabetes uns verbindet

Friends with benefits – wie der Diabetes uns verbindet

Gemeinsamkeiten sind toll – selbst wenn es dabei um eine Krankheit geht, oder? Der Diabetes ist Dreh- und Angelpunkt einer ganzen Community. Katharina stellt das Monatsthema „Friends with benefits – wie der Diabetes uns verbindet“ vor.

Weiterlesen…

Life
Typ 1? Typ 2? Lasst uns doch bitte Misstrauen und Abschottung überwinden!

Typ 1? Typ 2? Lasst uns doch bitte Misstrauen und Abschottung überwinden!

An Menschen mit Typ-2-Diabetes ist online nur schwer heranzukommen. Diese Erfahrung hat zumindest Antje gemacht. Sie wundert sich, wieso so viele Typ-2-Diabetiker lieber unter sich bleiben. Denn eigentlich sind die Schnittmengen zwischen den Diabetestypen doch groß genug – zudem sind sich bei manchen Leuten oft nicht einmal Experten sicher, zu welchem Diabetestyp diese tatsächlich gehören.

Weiterlesen…