Eure Fragen an Psychologin Jennifer Grammes

In unserer Juli-Monatsaktion haben wir dazu aufgerufen, anonym Fragen an die Psychodiabetologin in Ausbildung, Jennifer Grammes, einzusenden. Ihre Antworten gibt es jetzt.

Weiterlesen...

Im vergangenen Monat haben wir uns in der #BSLounge viel mit dem Thema Auszeiten beschäftigt. Dass Diabetes eine (psychische) Belastung ist, ist den meisten wohl auch schon vorher bewusst gewesen, doch in diesem Monat hattet ihr die Chance, eure Fragen rund um seelische Diabetes-Probleme an Jennifer, Psychologin und Psychodiabetologin in Ausbildung, zu senden.

Im Gespräch mit mir hat sie einige der Fragen beantwortet und wertvolle Tipps für die #BSLounge-Community bereitgehalten. Entstanden sind diese drei Videos:

Thema 1: Typ-1-Diabetes bei Kindern – Probleme mit Motivation und Akzeptanz

Thema 2: Belastung im Alltag – der Diabetes nagt am Selbstbewusstsein

Thema 3: Mehr als eine Auszeit – professionelle Hilfe bei depressiven Phasen

Hinweis der #BSLounge-Redaktion: Wenn ihr selbst von psychischen Problemen in Verbindung mit eurem Diabetes betroffen seid, sucht euch bitte Hilfe und kümmert euch gut um euch! Psychodiabetologen in eurer Nähe findet ihr hier: https://diabetes-psychologie.de/Psychotherapeutensuche

Bei akuten Sorgen und Krisen – egal um was es dabei geht – ist die Telefonseelsorge rund um die Uhr erreichbar unter den Nummern: 0800/111 0 111 und 0800/111 0 222 und 116 123


Hohe Werte und Depression Hand in Hand – Laura erzählt ihre Geschichte über psychische Probleme, Auszeiten und den zuversichtlichen Blicken in die Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.